Menu

Konzert

Siena Root (SWE) & Have Blue (Berlin)

Siena Root (Schweden) // 70s Rock, Psychedelic Rock

Siena Root ist ein Quartett, das zu Hause in Stockholm sowie europaweit seit dem letzten Jahrzehnt die Underground-Hallen füllt. Ihr warmer, orgienhafter und an den 70s orientierter Sound stützt sich auf eine starke Hammond Orgel, Strat Leads, Bass Riffing, Big Drums und vor allem bluesigen, beseelten Gesang.

Die authentische Liveshow ist eine geschickt austarierte Melange aus apokalyptischen Heavy/Hardrock- und Spaceorgien mit Psychedelic- und Progressive Einschüben. Jammen und Improvisation hat sich über die Jahe zu einem essentiellen Element ihrer heavy Eleganz entwickelt. Siena Root Konzerte sind voller unbeschreiblicher Momente, sind dramatisch und aufregend, visuell und emotional.

sienaroot.com

Have Blue (Berlin) // heavy psychedelic proto-punk

Marco Cecelka, den Cottbusern bestens bekannt von seiner ersten Band „Moon“ beehrt uns mit seinem neuen Bandprojekt: Have Blue.

Have Blue ist laut, schnell und ungezähmt. Die Band wurde Ende 2014 in Berlin gegründet, um die Quintessenz der späten 60s auf die Bühne zu bringen. Anfangs waren es vier, doch nach kurzer Zeit zeigte sich, dass ein Trio die perfekte Form dafür ist. Gitarre, Bass und Schlagzeug, jede Menge Energie, Tempo und ausschließlich eigene Songs – wild, primitiv und komplett schnörkellos. Es gibt keine Message, sie sind keine Propheten die hinauslaufen, um die Welt zu ändern, sondern pure Hedonisten auf der Suche nach dem Heiligen Gral der Satisfaction. Wer an Cream, The Stooges oder MC5 denkt, wird wissen, was zu erwarten ist.

www.haveblue.de

Other Events

Soul Train No. 2

Rare Funk & Soul Classics / Disco / Groove Sounds

»CBGB» (2013) // Filmrausch

Film über den legendären Musikclub in NYC

Lesebühne Cottbus

CasaOke